12. März 2019, 19:00

Doc Image

Fotos und Texte

Doc Image

Vernissage:

Fotos und Texte von „Doc Image“
Vernissage am Dienstag, den 12.03.2019 um 19.00 Uhr
Kulturpunkt, Wupperstr. 17, 51688 Wipperfürth

Der Journalist, Fotograf und Autor „Doc Image“ (Künstlername) präsentiert private und geschäftliche Fotos und liest aus „Licht und Schatten – Sex 3.0 auf Augenhöhe“

Dort stellt er unbequeme Fragen: „Wie halte ich die Sexualität in meiner Beziehung lebendig?“ „Besser Fremdgehen oder ein offenes Gespräch?“
„Was kann mir bei Tantra und SM passieren?“ „Warum sollte ein Gespräch über Safer Sex auch Wünsche, Erwartungen und Vorlieben umfassen?“

In seinem Buch schildert er seinen Weg mit erlebten Geschichten, Kopfkino, Hintergrundwissen sowie Experimenten und Stellungnahmen zur Gender-Diskussion.

Mittels Lesungen geht er nun auf Verlagssuche.

Agenda:

19.00: Eröffnung
19.30: Begrüßung und Vorstellung
19.35: „Big Hippie“ liest „ein offener Brief an die Männer“ von Eva Maria Zurhorst
19.40: „Doc Image“ liest „die Antwort - auf einen offenen Brief an die Männer“
19.45: „Big Hippie“ singt „das Traubenlied“ von Götz Widmann
19.50: „Doc Image“ liest „Meine erste Fetisch-Party“
19.55: „Doc Image“ liest “Gleichberichtigung”
20.00: „Big Hippie“ singt „Der gelbe Mond“ von Cäsar
20.05: „Doc Image“ liest „Unter Piratinnen in Hamburg“
20.10: “Doc Image” liest „Lost in Love – Single, Mingle, Pingle“
20.15: Zugaben und offene Diskussion
21.00: Ausklang

– Veranstaltung und Buch sind FSK21 –

Kunstausstellungen im Kulturpunkt Wipperfürth

Wir freuen uns, daß Sie den Weg zu uns gefunden haben! Wir möchten Ihnen mit diesen Seiten einen kleinen Überblick über unsere Arbeit und unsere Aktivitäten geben.

Auf unseren Seiten können Sie sich über die aktuellen und die vergangenen Kunstausstellungen, über Konzerte und Veranstaltungen und allgemein über die Arbeit des Kulturpunktes informieren.

kulturpunkt ist kulturgarage

Die alte Adresse "www.kulturpunkt.wipperfuerth.info" gibt es nicht mehr - in Erinnerung an alte Traditionen finden Sie uns unter "www.kulturgarage.de".

Webdesign by www.netschmie.de